Projekt: Analyse der Unternehmenskultur
Kunde: Internationales Pharmaunternehmen

Ein international tätiges Arzneimittelunternehmen beauftragte uns mit der Analyse seiner Unternehmenskultur nach dem Denison Modell. Ziel sollte es sein, die Unternehmenskultur im Benchmark mit anderen Unternehmen vergleichen zu können, um dann Verbesserungen anstoßen zu können.

Nach einer Online-Befragung aller Mitarbeiter des Unternehmensstandortes wurden der ersten Führungsebene die Ergebnisse in einem Workshop erläutert und inhaltlich diskutiert sowie die weitere Vorgehensweise abgestimmt. Im zweiten Schritt wurden die Ergebnisse mit verschiedenen Kunden-Teams und Abteilungen diskutiert, Handlungsfelder identifiziert und konkrete Maßnahmen erarbeitet.

Die interne Projektleitung wurde von uns bei der Projektstrukturierung aktiv unterstützt, wodurch ein Know-How-Transfer sichergestellt werden konnte. Ebenso wurden ausgesuchte interne Moderatoren geschult, um zukünftige Kultur-Workshops selbständig durchzuführen und moderieren zu können.

Durch die Denison Kulturanalyse und die anschließende vertiefende Arbeit mit den Ergebnissen konnten wesentliche Handlungsfelder identifiziert werden. Eine langfristige Umsetzung der sich daraus ergebenden Maßnahmen wurde vorbereitet.

Die Unternehmenskultur hat durch die intensive Auseinandersetzung im Rahmen des Projektes an Bedeutung und Profil im Unternehmen gewonnen und steht nun auf der Agenda aller Führungskräfte weit oben.